Team & Kontakt

Wir sind ein dynamisches Team, zusammen gewürfelt aus ganz unterschiedliche Disziplinen. Jeder von uns arbeitet und unterstützt das Projekt Design for Change – Germany ehrenamtlich.
Wir wollen, dass die Bedeutung der Hybridisierung von verschiedenen Disziplinen auch im Bildungsbereich erkannt und umgesetzt wird, damit sinnvolle Kooperationen entstehen können, die den unterschiedlichen Zielgruppen einen wirklichen Mehrwert bringen. Wir wünschen uns, dass Design for Change – Germany ein starker Partner des globalen DFC – Netzwerkes wird, um einen Teil zu einer weltoffenen und nachhaltigen Gesellschaft beizutragen.

Design for Change – Germany wird vom Konglomerat e.V. getragen.

Design for Change

Annett Löser, David Köhler

Andreas-Schubert-Str. 23

01069 Dresden

email: info@dfcgermany.de oder hey@studioheyho.com

office: (+49) 351 4623904
mobil: (+49) 160 6843 400

 

 

 

 

Annett Löser Industrial/ Social Designerin

Hat an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden und an der Bezalel Acamdemy for Art and Design in Israel, Productdesign und Designmanagement im Master Studiengang studiert. Seit ihren Studium befasst sie sich intensiv zu den Themen Human Centered Design und Social Innovation. Als freiberufliche Designerin ist sie immer auf der Suche nach herausfordernden Projekten, die Designthinking, Bildung und Wissenschaft zusammen bringen. September 2013 bis April 2014 verbrachte sie in Ahmedabad und Tel Aviv um vor Ort am Projekt “Design for Change” mit zu wirken. annett@dfcgermany.de

Janine Rost Communication Conusltant, Erziehungswissenschaftlerin

Einst in der Medienpädagogik gestartet, geht Janine Rost die Themen Kommunikation und PR heute dank eines ergänzenden Journalismus Volontariats und einer sich anschließenden beruflichen Laufbahn im Marketing von allen Seiten an. Die Bildungsarbeit ließ sie dabei nie aus den Augen.

Eva-Maria Zoll Betriebswirtin

2012 unterrichtete Eva für 5 Monate an der Riverside School und lernte DFC dort kennen. Schnell entschied sie, das Programm auch in Deutschland zu etablieren. Eigentlich hat Eva mal Betriebswirtschaftslehre studiert, ist ausgebildete Business Trainerin (BDVT zertifiziert) und lernte Design Thinking in einem Zusatzstudium an der HPI School of Design Thinking in Potsdam kennen. eva@fdcgermany.de

 

Impressum

Leave a Reply